Direkt zum Zeitplan

Der Workshop Problem- und Incident-Management von Kepner-Tregoe bietet einen bewährten, systematischen Ansatz, um technische und IT-Probleme zu lösen und die Ursache schnell zu finden. Unsere ITIL-anerkannte Methode zur Fehlerbehebung trägt dazu bei, negative Auswirkungen auf das Geschäft zu minimieren und die IT-Stabilität zu erhöhen. Reduzieren Sie die Zeit zur Lösung durch effizientes und zielgerichtetes Sammeln, Sortieren, Ordnen und Analysieren von Daten und Informationen.  
 

Zielgruppe: Ideal für Service Desk-Mitarbeiter, Problemmanager, Qualitätsmanager, Analysten, Techniker, Sachverständige, Auditoren, Ingenieure und andere Personen, die für die Lösung kritischer Incidents und Probleme zuständig sind.

 

„Support-Anfragen gehen jetzt mit maximaler Effizienz von einem Mitarbeiter zum anderen, und die Kollegen verfügen über einen systematischen Prozess, um selbst die schwierigsten Probleme zu lösen.“ - Leiter des Customer Supports, IT

 

Wesentlicher Nutzen

Der KT Problem Management Ansatz ...

  • ermöglicht einen qualitativ hochwertigen und konsistenten Troubleshooting-Prozess. 
  • bringt Sie schneller zur Ursache des Problems. 
  • hilft Ihrem Team, unter Druck klar und sicher zu denken und zu kommunizieren.  
  • eliminiert Trial-and-Error-Verhalten, Verschwendung und den Verlust von wichtigen Daten.  
  • Unterstützt einen nahtlosen Informationsfluss und Wissensaustausch.  
  • Stellt sicher, dass bei der Problemlösung alle „die gleiche Sprache“ sprechen. 

 

Entwickeln Sie folgende Fähigkeiten:

  • Ein strukturierter Ansatz zum kritischen Denken, um Probleme zu analysieren, die Ursache zu ermitteln und den besten Fix oder Workaround auszuwählen, und um zukünftige Probleme proaktiv zu vermeiden.
  • Probleme systematisch klären und priorisieren.
  • Ein Problem klar zu beschreiben und die zugehörigen Daten zu erfassen.
  • Ein strategischer Ansatz zur Lösung spezieller Probleme, z.B. Anfangsprobleme und wiederkehrende Probleme.
  • Denken sichtbar machen.
  • Effektive Kommunikation mit Stakeholdern und optimales Management der Ressourcen während des gesamten Problemlebenszyklus.

 

Erzielte Ergebnisse

Die Kepner-Tregoe-Prozesse zum Problem- und Incident-Management werden weltweit eingesetzt, um Unternehmen bei der Verbesserung wesentlicher Kennzahlen zu unterstützen. Mit unserem systematischen Ansatz zur Problemlösung haben KT-Kunden erhebliche Verbesserungen erzielt, u.a. in folgenden Bereichen: 

  • Verkürzte MTTR (Mean Time to Resolve) 
  • Reduzierte Time-to-Close 
  • Verbesserte First-Time-Fix-Rate 
  • Verbesserte Kundenzufriedenheit
  • Höhere IT-Stabilität und Uptime   
     

Workshop details

Dauer: 3 oder 4 Tage

Zusätzliches Material: Alle Workshop-Teilnehmer können sich bei MyKT anmelden und erhalten damit nach dem Workshop Zugriff auf zwei Apps sowie diverse Online-Lernhilfen (Tipps & Tricks, Arbeitsblätter uvm.). 

Wir bieten diesen Workshop sowohl als klassischen Präsenz-Workshop als auch LiveOnline über das Internet an.

Bei unseren öffentlichen Workshops findet jeweils einige Wochen nach dem Workshop ein Anwendungstag statt. Dabei spricht der KT-Trainer im Rahmen eines jeweils 1-stündigen individuellen Online-Meetings mit jedem Teilnehmer dessen Anwendungen der KT-Prozesse auf echte arbeitsbezogene Situationen/Aufgaben durch und gibt Feedback.

Workshop-Zeitplan

Wählen Sie Ihr Land in der Dropdown-Liste unten

Wenn Ihr Land nicht aufgeführt ist oder Sie eine Sitzung für Ihr Unternehmen planen möchten, kontaktieren Sie uns bitte für weitere Informationen.

Datum Stadt Land Preis Sprache Registrieren
27 Apr 2021 -
30 Apr 2021
Online-Seminar DE €1.845,00 Deutsch
Registrieren
9 Nov 2021 -
11 Nov 2021
Köln DE €1.845,00 Deutsch
Registrieren