Projekte jeder Größe strukturiert zum Ziel führen

Initiativen für Projekte entstehen in ganz unterschiedlicher Größe, Art und Komplexität. Organisationen auf der ganzen Welt nutzen unsere Projektmanagement-Methode, um sicherzustellen, dass diese Projekte zeit- und kostengerecht und mit den gewünschten Ergebnissen fertiggestellt werden. Mit unserem skalierbaren Prozess erhalten Sie die nötige Disziplin in Planung und Management, sind jedoch stets in der Lage, sich flexibel den Bedürfnissen eines Projekts anzupassen (anstatt die Organisation mit unnötiger Bürokratie zu belasten).

Erzielte Ergebnisse

  • 111 Projekte termingerecht fertig gestellt
  • Innerhalb eines Jahres wurde die Anzahl termingerecht fertiggestellter Projekte von 56,4% auf 90% gesteigert
  • Verbessertes Kosten-Management führte von einer durchschnittlichen Budget-Überschreitung um $ 120.000 zu einer durchschnittlichen Unterschreitung von $ 90.000
  • Einsparungen in Millionenhöhe bei Herstellungs- und Materialkosten
  • Dramatisch verbesserte Sicherheit, u.a. 40% weniger verlorene Arbeitstage
  • Neu definierte Produktivitätsziele erreicht

Unsere Lösung

Vier Bereiche - eine komplette Methode

Vier verschiedene Prozesse richten sich an spezifische Aspekte des Projektmanagements. Zusammen bilden Sie eine umfassende und effektive Methode.

In der Definitionsphase wird der Bedarf für das Projekt eingeschätzt. Hier werden Zeit, Kosten und Leistung festgelegt. Spezifische Ergebnisse und der Wert, den das Projekt liefern soll, werden geklärt und zu den verfügbaren Ressourcen ins Verhältnis gesetzt.

Die Planungsphase dient zur Festlegung, wer was wann zu tun hat. Hier wird das technische Festlegen von Reihenfolge und Terminplanung der einzelnen Aufgaben mit Personen-bezogenen Fragen kombiniert. Dazu gehört die Auswahl der richtigen Mitarbeiter für die Projektarbeit, und wie man sicher stellt, dass diese sich auch für die Ziele des Projekts engagieren. Projektrisiken werden mit der Kepner-Tregoe Analyse Potentieller Probleme gemanagt.

Die Implementierungsphase beinhaltet die kontrollierte und effektive Verwendung von Ressourcen, um die Projektergebnisse zu erzielen. Hier gilt es die typischen Fallstricke vieler Projekte bei der Überwachung des Projektfortschritts und der Behandlung von Schwierigkeiten zu überwinden. Bei der erfolgreichen Implementierung werden die Projektziele erreicht und neue Möglichkeiten aufgezeigt.

Projektkommunikation zieht sich durch alle Phasen des Projekts, von der Definition über die Planung bis zur Implementierung. Hierzu gehören auch Fähigkeiten zur Menschenführung, um das Performancesystem der Projektmitarbeiter zu managen, und um die angemessene Beteiligung der verschiedenen Stakeholder zu ermöglichen und deren Bedürfnissen gerecht zu werden.

Die Kepner-Tregoe Projektmanagement-Methode harmoniert mit dem Project Management Body of Knowledge (PMBoK) des weltgrößten Projektmanagement-Verbandes Project Management Instituts (PMI). Ein Katalog strukturierter Fragen führt Sie durch die Prozesse, ist leicht zu erlernen und hilft in der Praxis.

Kepner-Tregoe ist ein PMI-zertifizierter Anbieter für Projektmanagement-Beratung und -Training.