Unser „Foundation“-Workshop nutzt die weltweit anerkannten Kepner-Tregoe-Prozesse für ITIL® Problem- und Incident-Management. Dieser Kurs ist anerkannt durch priSM® und dient als Vorbereitung auf das BCS-Examen.

Gehen Sie den ersten Schritt auf dem Weg zu überlegenem Incident- und Problem-Management

Lernen Sie die Kernkonzepte der Kepner-Tregoe-Prozesse kennen: Situationsanalyse, Problemanalyse, Entscheidungsanalyse und Analyse Potentieller Probleme. Dazu bekommen Sie Einblicke in das KT Performance-System-Modell – einen Analyse-Prozess für Mitarbeitermotivation – und gleichzeitig die notwendige Voraussetzung für die erfolgreiche Implementierung unserer Prozesse in einer IT-Service-Organisation.

Dieser Kurs ist anerkannt durch priSM® und dient als Vorbereitung auf das BCS-Examen.

Unsere Lösung

Bewährte und praktische Tools für eine komplexe Welt

Ihre Mitarbeiter lernen eine systematische Herangehensweise kennen, um Problems und Incidents zu bewältigen. Die hier vermittelten Fähigkeiten werden von IT-Service-Managern weltweit genutzt, um Kennzahlen wie Time-To-Restore und First-Time-Fix zu verbessern, den Ersatzteilverbrauch zu senken, die Kundenzufriedenheit zu steigern und Customer Lifetime Value zu generieren.

Wir schaffen Kompetenzen

Unser Ziel besteht darin, Ihre Kompetenzen und die Ihrer Organisation dauerhaft zu erweitern. Dies geschieht nicht allein durch Schulung. Resultate kommen nur durch die nachhaltige Einbettung in die Abläufe in Ihrem Betrieb zu Stande. Deshalb unterstützen wir Sie dabei, den ROI aus der Investition in Ihr Personal zu maximieren, indem wir:

  • Klären, welche Fähigkeiten Sie entwickeln wollen und wie diese mit Ihrem Geschäftserfolg zusammenhängen
  • Entwicklungsschwerpunkte identifizieren und gemeinsam festlegen, wie die neuen Fähigkeiten in Ihrem Unternehmen zum Einsatz kommen sollen
  • Ihnen dabei helfen, kritische Elemente der Leistungsumgebung in Ihrem Unternehmen zu identifizieren, die den Lernprozess entweder fördern oder behindern können
  • Ihnen sowohl vor als auch nach der Wissensvermittlung unterstützend und mit Coaching-Maßnahmen zur Seite stehen, so dass der Transfer vom Workshop-Raum ins „wahre Leben“ optimal gelingt

Wollen Sie Ihren ROI maximieren? Erfahren Sie mehr über unser Results Model

Besuchen Sie unseren Workshop. Hier finden Sie geplante Termine und Veranstaltungsorte.