Troubleshooting-Simulation und Quality Gates im IT-Service Management 
 
  • Effizienz- und Qualitätssteigerung durch die nachhaltige Weiterentwicklung der Incident-Managementprozesse
  • Einsatz der KT Troubleshooting-Simulation und Gamification in den weltweit agierenden Application Operations Center
  • Herausforderungen in einem multikulturellen Umfeld
  • Projektvorstellung: Situation, Methodik, Integration und Ergebnisse
  • Ausblick und Zukunft
Referenten
 
  • Holger Hellen, Qualitätsmanagement / Process Governance, IT Operations, Vodafone Group und
  • Jens Refflinghaus, Senior Consultant – Regional Managing Director EMEA, Kepner-Tregoe.
Auf der Jahrestagung Service Desk & Service Management World 2018 werden aktuelle Fragestellungen des Service-Desk- und IT-Supports diskutiert. Tauschen Sie sich u.a. über die Selbstorganisation und Agilität am Service Desk und den Wandel von der Technik- zur Kundenorientierung aus.
 
Ausgewählte Praxis- und Impulsvorträge, parallele Sessions, interaktive Diskussionsrunden, Live-Abstimmungen, zahlreiche Networking-Gelegenheiten sowie die Verleihung des Service Globe 2018 runden das spannende Programm ab.
 
Weitere Top-Speaker 2018:
  • Markus Bönisch, General Manager Workplace, BMW Group
  • Reto Schmid, Leiter ICT Service Desk, Schweizerische Bundesbahnen SBB AG
  • Elli Warkentin, Leitung Service-Management Team, Hochschule Ostwestfalen-Lippe
  • Larissa Wißmann, Head of Global ITSM, Haufe-Lexware GmbH & Co. KG
Sichern Sie sich jetzt Ihr Ticket zum Vorzugspreis und sparen Sie bis zu € 200:
 
http://www.euroforum.de/landingpages/register.php/?pnr=P1107337&i=1&vipcode=77S08P1107337-100PT&lang=de
 
Alle Referenten im Überblick:
http://www.euroforum.de/servicedesk/jahrestagung-2018/referenten-2018/